> Esteve | Produkte | OTC

Bei ESTEVE haben wir auch eine große Auswahl an bekannten Marken, die den Verbrauchern Lösungen anbieten, die nicht verschreibungspflichtig und von höchster Qualität sind.

OTC

OTC-Produkte

Anwendungszweck
Bei dem Medizinprodukt CALMIX® handelt es sich um eine gebrauchsfertige, röntgendichte Calciumhydroxidpaste zur Unterfüllung von Kavitäten, zum Schutz der Pulpa, als temporäre Wurzelkanaleinlage für die Zeit zwischen endodontischen Eingriffen und als Pulpaüberkappung.

Darreichungsform
Paste

Handelsform
Packung mit 1.5 ML


CALMIX®

Downloads

Hier finden Sie die für CALMIX® relevante Gebrauchsinformation (GBA)


CALMIX® -GBAPDF Download

Anwendungsgebiete
Nahrungsergänzungsmittel Cholecysmon® Silberperlen

Darreichungsform
Filmtabletten

Handelsform
Packung mit 25 Filmtabletten
Packung mit 50 Filmtabletten
Packung mit 100 Filmtabletten

PZN
01217919 Cholecysmon Silberperlen 25 St
01218209 Cholecysmon Silberperlen 50 ST
01218221 Cholecysmon Silberperlen 100 ST


Cholecysmon®

Downloads

Hier finden Sie die für Cholecysmon®-Silberperlen relevante Verbrauchsinformation (VI)


Cholecysmon®-Silberperlen - VIPDF Download

Anwendungsgebiete
Von Kopf bis Fuß ALOE VERA gepflegt
Dr. Storz® ALOE VERA 97,5% GEL* ist Hautpflege und Hautschutz für den Körper.

Mehr dazu unter www.aloe-vera-gepflegt.de

*dieses Produkt wird aus einem Aloe Vera Konzentrat hergestellt.

Darreichungsform
Gel

Handelsform
100 g Tube
200 g Tube
500 g Spender

PZN
01713601 Dr. Storz® ALOE VERA 97,5% GEL Tube 100 g
01713618 Dr. Storz® ALOE VERA 97,5% GEL Tube 200 g
07331160 Dr. Storz® ALOE VERA 97,5% GEL Spender 500 g


Dr. Storz® ALOE VERA 97,5% GEL

Downloads

Hier finden Sie die für Dr. Storz® ALOE VERA 97,5% GEL relevanten Gebrauchsanweisung (GBA)


Dr. Storz® ALOE VERA 97,5% GEL - GBAPDF Download

Anwendungsgebiete
Elacutan® Creme
Zur Linderung trockener Hautzustände (Exsikkationen), die auch krankhafte Veränderungen nach sich ziehen können, wie z. B. bei Neurodermitis (atopischer Dermatitis), Altershaut oder Ichthyosen [angeborene Verhornungsstörungen (Fischschuppenkrankheit)].

Zur Basisbehandlung während symptomfreier Intervalle bei Neurodermitis (atopisches Ekzem).

Elacutan® Fettcreme
Behandlung trockener Haut, z.B. Neurodermitis oder Altershaut, Exsikkationsdermatosen (trockene, krankhafte Hautveränderungen), zur unterstützenden Behandlung von Ichthyosen (angeborene Verhornungsstörungen [Fischschuppenkrankheit]).

Darreichungsform
Creme
Fettcreme

Wirkstoff
Harnstoff

Handelsform
ELACUTAN® Creme
Packung mit 50 G

ELACUTAN® Fettcreme
Packung mit 50 G
Packung mit 100 G
Packung mit 150 G

PZN
06322667 ELACUTAN Creme 150 G
00893819 ELACUTAN Fettcreme 50 G
00893831 ELACUTAN Fettcreme 100 G
00896953 ELACUTAN Fettcreme 150 G


ELACUTAN®

Downloads

ELACUTAN® Creme - GIPDF Download
ELACUTAN® Creme - FIPDF Download
ELACUTAN® Fettcreme - GIPDF Download
ELACUTAN® Fettcreme - FIPDF Download

Anwendungsgebiete
Gelclair® unterstützt die Behandlung von Schmerzsymptomen von Mukositis des Mund-Rachen-Raums. Als Mundspülung bildet Gelclair® einen Schutzfilm zur Linderung von Schmerzen, von Verletzungen der Mundschleimhaut inklusive solcher aufgrund von Medikamenteneinnahmen, Krankheiten, Strahlenbehandlungen, Chemotherapie, kieferchirurgischen Eingriffen sowie Druckgeschwulsten, die durch das Tragen von Zahnspangen, Zahnersatz und altersbedingt auftreten.

Darreichungsform
Mundschutzgel zur Schmerzlinderung bei Mukositis

Gelclair® ist ein viskoses Gel, das speziell zur unterstützenden Behandlung von Schmerzsymptomen von Mukositis des Mund-Rachen-Raums entwickelt wurde. Es bildet einen Schutzfilm, der durch Haftung an der Schleimhaut des Mund-Rachen-Raums weiteren Reizungen vorbeugt und somit zu einer raschen Linderung des Schmerzes beitragen kann.

Wird verabreicht als konzentriertes Gel für die Verdünnung mit Wasser.

Handelsform
Packung mit 21 Sachets a 15 ml
Flasche mit 180 m

PZN
01106723 Gelclair® Flasche 180 ML
01106717 Gelclair® Packung mit Sachets 21 x 15 ML


Gelclair®

Downloads

Hier finden Sie die für Gelclair® relevante Gebrauchsanweisung (GBA)


Gelclair® - GBAPDF Download

Anwendungsgebiete
HEPATHROMB® 30 000:
Zur unterstützenden Behandlung bei akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Traumen (Distorsionen, Kontusionen).

HEPATHROMB® 60 000:
Zur unterstützenden Behandlung bei akuten Schwellungszuständen nach stumpfen Traumen (Distorsionen, Kontusionen) oberflächlicher Venenentzündung, sofern diese nicht durch Kompression behandelt werden kann.

Darreichungsform
Creme

Wirkstoff
Heparin-Natrium

Handelsform
HEPATHROMB® 30 000
Packung mit 50 g Creme
Packung mit 100 g Creme
Packung mit 150 g Creme

HEPATHROMB® 60 000
Packung mit 50 g Creme
Packung mit 100 g Creme
Packung mit 150 g Creme


PZN

04909144 HEPATHROMB® 30000 50 g
04090218 HEPATHROMB® 30000 100 g
07347876 HEPATHROMB® 30000 150 g

04909150 HEPATHROMB® 60000 50 g
04470168 HEPATHROMB® 60000 100 g
07347882 HEPATHROMB® 60000 150 g


HEPATHROMB®

Downloads

Hier finden Sie die für HEPATHROMB® 30 000 und HEPATHROMB® 60 000 relevanten Gebrauchsinformationen (GI)


HEPATHROMB® 30 000 - GIPDF Download
HEPATHROMB® 30 000 - FIPDF Download
HEPATHROMB® 60 000 - GIPDF Download
HEPATHROMB® 60 000 - FIPDF Download

Anwendungsgebiete
Nahrungsergänzungsmittel K.H.3® Vitalkomplex

Darreichungsform
Kapseln

PZN
11524516 (30 Kapseln)
11524522 (150 Kapseln)


K.H.3® Vitalkomplex

Downloads

Hier finden Sie die für K.H.3® Vitalkomplex relevante Verbrauchsinformation (VI)


K.H.3® Vitalkomplex - VIPDF Download

Anwendungsgebiete
MYKUNDEX® Heilsalbe
Hautinfektionen durch Nystatin-empfindliche Hefepilze (z. B. Candida albicans).

MYKUNDEX® Suspension
Infektionen durch Nystatin-empfindliche Hefepilze (z. B. Candida albicans) im Mund (Mundsoor) und Magen-Darm-Bereich.

Darreichungsformen
MYKUNDEX Heilsalbe: Salbe
MYKUNDEX Suspension:Suspension

Wirkstoff
MYKUNDEX Heilsalbe: Nystatin, Zinkoxid
MYKUNDEX Suspension: Nystatin

Handelsform
MYKUNDEX® Heilsalbe
Packung mit 25 G
Packung mit 50 G
Packung mit 100 G

MYKUNDEX® Suspension
Packung mit 24 ML
Packung mit 50 ML

PZN
01074408 MYKUNDEX Heilsalbe 25 G
02747341 MYKUNDEX Heilsalbe 50 G
04288682 MYKUNDEX Heilsalbe 100 G
03319920 MYKUNDEX Suspension 24 ML
03720901 MYKUNDEX Suspension 50 ML


MYKUNDEX®

Downloads

Hier finden Sie die für MYKUNDEX® Heilsalbe und MYKUNDEX® Suspension relevante Gebrauchsinformation (GI) und Fachinformation (FI)


MYKUNDEX® Heilsalbe - GIPDF Download
MYKUNDEX® Heilsalbe - FIPDF Download
MYKUNDEX® Suspension - GIPDF Download
MYKUNDEX Suspension - FIPDF Download

Anwendungsgebiete
Zur Kaliumsubstitution bei ausgeprägter Hypokaliämie (Serumkalium unter 3,2 mmol/l), insbesondere bei gleichzeitig bestehender metabolischer Alkalose.

Darreichungsform
Rekawan® Kapseln retard 600 mg: Hartkapsel
Rekawan® Filmtabletten 1000 mg: Tablette mit veränderter Wirkstofffreisetzung

Wirkstoff
Kaliumchlorid

Handelsform
Rekawan® Kapseln retard 600 mg
Packung mit 50 ST
Packung mit 100 ST
Packung mit 10 x 50 ST

Rekawan® Filmtabletten 1000 mg
Packung mit 50 ST
Packung mit 100 ST

PZN
03278368 Rekawan retard 600 mg 50 ST
03280224 Rekawan retard 600 mg 100 ST
03297673 Rekawan retard 600 mg 10 x 50 ST
02297286 Rekawan® Filmtabletten 1000 mg 50 ST
09672669 Rekawan® Filmtabletten 1000 mg 100 ST


Rekawan®

Downloads

Hier finden Sie die für Rekawan® relevanten Gebrauchsinformationen (GI) und Fachinformationen (FI)


Rekawan® Kapseln retard 600 mg - GIPDF Download
Rekawan® Filmtabletten 1000 mg - GIPDF Download
Rekawan® Kapseln retard 600/Rekawan® Filmtabletten 1000 mg - FIPDF Download